Tourenprogramm

Liebe Mitglieder* und Freunde*,

ab sofort sind unsere Sektionsaktivitäten wieder erlaubt, wenn auch mit Einschränkungen und Vorgaben. Bitte erkundigt Euch vor der Tour, wie die aktuellen Empfehlungen des DAV ausschauen und was Ihr beachten müsst: https://www.alpenverein.de/bergsport/aktiv-sein/empfehlungen-des-dav-zum-bergsport-in-zeiten-des-coronavirus_aid_34920.html

Passt gut auf Euch auf!
Euer Vorstand

Aktive Filter: Bergsteigen

Frieder, Friederspitz (2.053), Ammergauer

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
keine Einkehrmöglichkeit während der Tour; Anmeldung wegen Fahrgemeinschaften bis 17.07.2020

Rundtour auf die Notkarspitze 1888 m

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Rundtour zu einem lohnenden Aussichtsgipfel der Ammergauer Alpen

Bergtour auf die Halserspitze (1.862 m)

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
Blauberge

Grandiose Gletscherblicke im Windachtal

Mehrtagestour | Bergsteigen | 4 | 4
Hüttentour auf der stillen Seite Söldens – wir sind zwischen Urgestein und Eis unterwegs.

Hoher Ziegspitz (1864m), Ammergauer Alpen

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Schöne, relativ ruhige Rundwanderung mit Blick ins Wetterstein. Die Strecke geht teilweise scharf am Grat und erfordert Trittsicherheit!

Kleine aber spannende Karwendeltour

Mehrtagestour | Bergsteigen | 4 | 4
Eine Nacht Hotel, dann drei Hütten.

Gschnitztaler Runde – Hüttentour

Mehrtagestour | Bergsteigen | 4 | 4

Soiernspitze (2.257), Karwendel

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
Anmeldung wegen Fahrgemeinschaften bis 28.08.20

Montscheinspitze (2.106 m), im Karwendel

Tagestour | Bergsteigen | 5 | 3
Rundtour mit diversen Klettereinlagen (I-II)

Bergtour zum Brünnstein (1618m) – Mangfallgebirge

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Bergtour zum Brünnstein (1618m) - Mangfallgebirge

Krottenkopf (2086m), Estergebirge

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
Alternative für Oktoberfestmuffel: eine Tour zum höchsten Berg im Estergebirge über den Oberauer Steig, mit Abstieg nach Garmisch. Der Steig weist keine nennenswerten Schwierigkeiten auf, aber die Gehstrecke ist lang und erfordert einen zügigen Schritt. Zur Erholung gibt's eine Einkehr in der schönen Weilheimer Hütte, knapp unterm Gipfel.

Hochplatte (2.082), Ammergauer

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
keine Einkehrmöglichkeit während der Tour; kurze gesicherte Kletterstellen; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich; Anmeldung wegen Fahrgemeinschaften bis 24.09.2020

Bergtour auf den Schinder (1.808 m)

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Bayrische Voralpen

Frauen* am Berg: Ammergauer Hochplatte (2082m)

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Für Bergwander*innen, die einmal etwas Alpineres ausprobieren möchten

Lichtbrenntjoch (1961m), Ammergauer Alpen

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
Frühaufsteher-Tour, teils über alte Jägersteige, teils weglos zum einsamsten Gipfel im Ammergau - einsam vor allem deshalb, weil man den Einstieg erst nach langem Fußmarsch durchs tiefe Pitzental erreicht. Ausdauer ist in diesem Fall mal wichtiger als Technik!

Bergtour zum Hahnkampl (2082m) – Karwendelgebirge

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 3
Bergtour zum Hahnkampl (2082m) - Karwendelgebirge

Laber (1686m), Ammergau

Tagestour | Bergsteigen | 3 | 4
Der Laber ist einer der beliebtesten Gipfel im Ammergau, aber im November steht die Seilbahn still und oben herrscht Ruhe. Wir begehen ihn auf der längstmöglichen Strecke (was sonst:) in Überschreitung von Oberammergau nach Eschenlohe und nehmen bei passender Witterung auch noch das Ettaler Manndl mit. Das verlangt volle Kondition und bei Schneelage auch entsprechende Technik.