BAHNFREI GOC: Von Farchant auf den Brünstelskopf

Tagestour | Bergwandern

BAHNFREI GOC: Von Farchant auf den Brünstelskopf

Liebe Bergfreunde*,

Der angekündigte Wetterumschwung am Do/Fr diese Woche mit Schneefallgrenzen bis unter 1800m bringt mich dazu die geplante Tour auf die Pleisenspitze auf kommendes Jahr zu schieben.

Am Samstag rechne ich nach heutigem Stand dennoch mit dann wieder schönem Wetter und plane deshalb mit einem niedrigeren Ziel dem Brünstelskopf.

Erreicht wird dieser von Farchant aus in 2-3h. Hin- und Rückweg betragen etwa 13km und 1.100hm im Aufstieg.

Der Weg ist als unschwierig einzustufen, nur kurz vor dem Gipfel wird es kurz steil und ein wenig ausgesetzt. Auch sollte festes Schuhwerk obligatorisch sein und für eine mögliche erste Schneeschicht geeignet sein.

Anreise wäre von München HBF 7:29 mit dem Zug ankommend in Farchant um 8:47.

Zurück fährt der Zug stündlich. Je nach Interesse an einer gemütlichen Gipfelrast rechne ich mit einer Ankunft in München zurück zwischen 16 und 18 Uhr.

 

Ich freue mich über Eure Teilnahme und damit verbundenen Anmeldung bis Freitagabend 22.10. 18:00.
Bitte wegen Corona die Anmeldung bitte zusammen mit Eurer Adresse, Handynummer und Vermerk ob ihr im GOC oder einer anderen DAV Sektion Mitglied seit.

 

Tourendetails

23.10.2021

07:15 Uhr

Treffpunkt:
MUC HBF; Gleis 27-36; Zug richtung GAP
Dauer:
6 h
Kilometer:
13
Höhenmeter:
1100
Kondition:
4
Technik:
3

Als gebürtiger Oberbayer hab ich zur Zeit meinen Lebensmittelpunkt im Allgäu gefunden. Nagelfluhkette im Westen, Allgäuer Hochalpen, Lechtal, Tannheimer, Ammergau bis in die Bayerischen Voralpen und Karwendel sind meine Stammreviere. Sommers reizen mich Wanderungen, Berg- und Hochtouren ab 1.000hm (am Tag 😉). Winters bin ich gern alpin, als Skitour oder mit Schneeschuhen unterwegs. Beim GOC...

script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.5.1/jquery.min.js">