Riesenkopf und Rehleitenkopf (Mit der Bahn in die Berge)

Tagestour | Bergwandern

Über einsame Pfade auf einen Klassiker im Mangfallgebierge mit weitem Blick in die Chiemgauer Berge und das Kaisergebirge

Von Flintsbach über einsame Pfade auf den Riesenkopf und über den deutlich weniger besuchten Rehleitenkopf. Einkehr im Abstieg im Berggasthof Hohe Asten.

Trittsicherheit und gutes Schuhwerk erforderlich.

Tourendetails

24.10.2021

7:30 Uhr

Treffpunkt:
HBF
Dauer:
6 h
Kilometer:
14
Höhenmeter:
950
Kondition:
3
Technik:
3

Als Nordlicht bin ich schon in jungen Jahren in München hängen geblieben, weil ich mich in die Berge verliebt hatte. Ich gehe gerne Wandern, auf Skitouren und fahre Rennrad. Für Radtouren suche ich gerne Routen mit wenig Verkehr und schöner Landschaft zusammen. Es ist erstaunlich, wieviel davon direkt von München ohne große Anreise möglich ist....

script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.5.1/jquery.min.js">