Hochtourenkurs für Einsteiger mit unserem externen Partner Vivalpin

Mehrtagestour | Hochtour

Durchführen von einfachen Hochtouren mit Gletscherbegehung.

Direkt vor der Haustüre der Braunschweiger Hütte liegt das perfekte Übungsgebiet am Karlesferner, ein wahres Paradies für Eis- und Gletscherkurse. An zahlreichen umliegenden Gipfeln wie z.B. am linken Fernerkogel (3278 m) kann man das frisch Gelernte gleich in die Tat umsetzen. Ziel des Kurses nach intensivem Training am Gletscher ist das selbstständige Durchführen von einfachen Hochtouren mit Gletscherbegehung. Als Abschlußtour bietet sich bei guten Verhältnissen die Wildspitze an.

+ TOLLES KURSGEBIET MIT LEICHTEN UND MITTELSCHWEREN GIPFELTOUREN

+ DIE PERFEKTE VORBEREITUNG FÜR SELBSTÄNDIGE HOCHTOUREN

+ MIT EDELRID LEIHAUSRÜSTUNG UND VIVALPIN PROFI-GUIDE

 

Rückfragen beantwortet Euch gerne Elisabeth: elisabeth@dav-goc.de

 

Kursinhalte Theorie:

– Gletscherkunde

– Ausrüstungskunde

– Wetterkunde

– Tourenplanung und Risikomanagement

– Objektive und subjektive Gefahren

 

Kursinhalte Praxis:

– Gehen mit Steigeisen

– Anwendung des Eispickels, Stützpickel, Ankerpickel, Stufenschlagen

– Anseilen am Gletscher in Zweier-, Dreier, Vierer- und Fünferseilschaft

– Spaltenbergung mit versch. Bergetechniken (lose Rolle, Schweizer Flaschenzug)

– Selbstrettung mit Prusik und Seilklemmen

– Bau von Fixpunkten im Eis und Schnee

– Taktik auf Gletschern und leichten Hochtouren

 

Anmeldung: mit Deiner DAV-GOC-Mitgliedsnummer  unter dem Link:

https://vivalpin.com/shop/detail/article/hochtourenkurs-fuer-einsteiger-dav-goc/

 

Leistungen:

– Bergführer*in

– Exklusiver DAV GOC Mitglieder*-Rabatt

– Übernachtung inkl. HP auf der Braunschweiger Hütte

– Hochtouren-Leihausrüstung

 

Zusatzkosten:

 

Termin:  05.-07.08.2022

 

Anmeldeschluß: 30.07.2022

 

Spezial-Preis für GOC-Mitglieder*:  419,–€ Kurs und Übernachtung/HP

 

Mindestteilnahmerzahl: 5 Personen

Tourendetails

05.08.2022 - 07.08.2022

Kondition:
3
Technik:
3
script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.5.1/jquery.min.js">