Mit der Bahn in die Berge

Mit der Bahn in die Berge 28: Breitenstein

Mit der Bahn in die Berge 28: Breitenstein (1622m) Vom Bhf. Geitau (776m) über Wallfahrtskapelle Birkenstein zur Kesselalm auf den Breitenstein. Abstieg über Bockstein und Bucheralm zum Bhf. Fischbachau (771m)

Mit der Bahn in die Berge 27: Geigelstein

Mit der Bahn in die Berge 27: Geigelstein (1808m) Vom Bhf. Bernau oder Aschau a. Chiemsee mit Bus bis Hst. “Geigelstein Aufstieg” (718m). Aufstieg über Schreckalm auf Geigelstein (1808m). Abstieg über Priener Hütte (1410m) zurück zur Hst.

Mit der Bahn in die Berge 26: Schönberg

Mit der Bahn in die Berge 26: Schönberg (1621m) Vom Bhf. Lenggries mit RVO-Bus oder zu Fuß nach Fleck (725m) über Amperthal Alm auf Schönberg (1621m). Abstieg über Mariaeck nach Lenggries (670m).

Mit der Bahn in die Berge 25: Langlaufen in der Jachenau

Mit der Bahn in die Berge 25: Langlaufen in der Jachenau Vom Bhf. Lenggries mit RVO Bus Richtung Jachenau und abhängig von Lauflänge an einer Haltestelle ab Leger aussteigen.

Mit der Bahn in die Berge 24: Teuffelstättkopf

Mit der Bahn in die Berge 24: Teuffelstättkopf (1758m) Vom Bhf. Oberammergau mit RVO Bus bis Linderhof. Vom Schloßpark (1000m) über Pürschlinghaus (1564m) auf Teuffelstättkopf (1758m). Über Kuhalm Abstieg zum Bhf Unterammergau (836m).

Mit der Bahn in die Berge 23: Simetsberg

Mit der Bahn in die Berge 23: Simetsberg (1836m) Vom Bhf. Kochel mit RVO Bus bis Hst. Einsiedl Mautstr. (801m). Über Diensthütte (1600m) auf Simetsberg (1836m) und auf einer der Routen zum Walchensee zurück.

Mit Bahn in die Berge 22: Seekarkreuz

Mit Bahn in die Berge 22: Seekarkreuz (1601m) Vom Bhf. Lenggries (679m) über Sulzersteig und Seekaralm auf Seekarkreuz (1601m) und über Lenggrieser Hütte (1338m) und Grasleitensteig zurück zum Bhf.

Mit Bahn in die Berge 21: Setzberg

Mit Bahn in die Berge 21: Setzberg (1706m) Vom Bhf. Tegernsee mit dem RVO Bus bis Hst. “Wallbergbahn Parkplatz” (774m). Aufstieg über Wallparkkapelle zum Setzberg (1706m). Abstieg über Grubereck zur RVO Hst. “Riedlerbrücke Kreuth” (785m). Zurück zum Bhf.

Mit Bahn in die Berge 20: Rechelkopf

Mit Bahn in die Berge 20: Rechelkopf (1330m) Vom Bhf. Gaißach (Untergries) 677m über Schwaigeralm 1123m auf Rechelkopf 1330m und über Sonntraten 1096m (Sonnenwiese 😊) zum Bhf. Obergries

Mit Bahn in die Berge 19: Fockenstein

Mit Bahn in die Berge 19: vom Tegernsee (747m) nach Lengries (676m). Vom BOB-Bhf. mit Bus nach Söllbach/Bad Wiessee. Über Aueralm auf dem Fockenstein (1564m). Querung zum Geierstein (1491m). Abstieg zum Bhf. Lenggries über den Maximiliansweg.

Mit Bahn in die Berge 18: Baierkarspitze

Mit Bahn in die Berge 18: Baierkarspitze 1909m Vom Bhf. Lenggries mit dem Bergsteigerbus bis ´Oswaldhütte´ (847m). Über Fahrweg zur Kindlalm, über Pfad Richtung Grafenherberge und dann zum Galgenstangenkopf. Gratweg teilweise ausgesetzt über Fermerskopf zur Baierkarspitze. Rückweg wie Hinweg zur Oswaldhütte.

Mit Bahn in die Berge 17: Auerspitze

Mit Bahn in die Berge 17: AuerspitzeAufstieg vom Bhf. Geitau (776m) über Soinsee und Ruchenköpfe auf die Auerspitz (1811m). Abstieg über schmale Pfade entlang Maroldschneid ins Ursprungstal nach Bayrischzell (800m).

Mit Bahn in die Berge 16: Hochschrutte

Mit Bahn in die Berge 16: Hochschrutte

Mit Bahn in die Berge 15: Frieder und Friederspitz

Mit Bahn in die Berge 15: Frieder und Friederspitz Vom Bhf. Griesen (816m) über Friedergries und Lausbichel zum Friederspitz (2049m) und dann rüber zum Frieder (2050m). Abstieg in 2 Std. vom halbem Weg zwischen Frieder und Friederspitz aus über Saurücken und Rotmoosalm zurück zum Bhf.

Mit Bahn in die Berge 14: Hinterer Tajakopf

Mit Bahn in die Berge 14: Hinterer Tajakopf 2408m Vom Bahnhof Ehrwald (974m) Aufstieg zum Seebensee über versicherten Steig ´Hoher Gang´, Coburger Hütte und Drachensee zum Hinteren Tajakopf und Abstieg über Tajatörl, Brendelkar und Ganghofersteig zurück zum Bahnhof Ehrwald.

Mit Bahn in die Berge 13: Halserspitz

Mit Bahn in die Berge 13: Von Wildbad Kreuth 794 (Bus vom Bh Tegernsee) über Wolfsschlucht auf Halserspitze 1862 und über Siebenhütten zurück zum Wildbad Kreuth

Mit Bahn in die Berge 12: La Muotta am Oberalppass

Mit Bahn in die Berge 12: Vom Bf Disentis 1150 auf den La Muotta 2485 und Lai Alv 2506 zum Bh Sedrun 1444

Mit Bahn in die Berge 11: Daniel

Mit Bahn in die Berge 11: Daniel Vom Bhf Ehrwald-Zugspitzbahn 1225m über Meirtljoch auf Daniel 2340m und zurück über Tuftlalm nach Ehrwald-Zugspitzbahn.

Mit Bahn in die Berge 10: Juifen

Mit Bahn in die Berge 10: Juifen Von Fall 773m (Bergsteigerbus von Bhf Lenggries) über Rotwandalm auf Juifen 1988m nach Achental am Achensee (RVO Bus nach Bhf Tegernsee),

Mit Bahn in die Berge 9: Kramer

Vom Bhf Garmisch 708m über St. Martin auf Kramer 1985m und über Stepbergalm zurück zum Bhf Garmisch.

Mit Bahn in die Berge 8: Schöttelkarspitze

Von Krün 875 (Bus von Klais) über Felsenköpfl auf Schöttelkarspitze 2050 zurück über Lakaiensteig nach Krün.

Mit der Bahn in die Berge 7: Krottenkopf

Mit der Bahn in die Berge 7: Krottenkopf (2086m) Vom Bhf. Oberau (669m) auf den Krottenkopf (2086m) über Altgraben nach Krün (875m) von da mit Bus bis Bhf. Klais oder Kochel.

script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.5.1/jquery.min.js">