Langlaufreise in die Kitzbüheler Alpen 2018



Statt Fasching zu feiern, gab es für die 12 GOCler an diesem Wochenende ein anderes Ziel: Die Loipen in den Kitzbüheler Alpen ausgiebig testen und eine tolle Winterberglandschaft genießen. Und das alles bei reichlich gutem Schnee und – immerhin zwei guten Sonnentagen. Hochfilzen, Pillerseetal, Grießenpass, Reither Tal – die Auswahl für attraktive Touren in den Langlaufgebieten war groß.
[divider height=”30″ style=”default” line=”” themecolor=”1″]
Freitag, 9. Februar: Gut ausgeschlafen ging es am Vormittag in München los. Zwei Stunden Zugfahrt – und wir waren am Ziel: Fieberbrunn am Fuße des Pillerseetales. Die Loipen im Pillerseetal – vor den Loferer Bergen – wurden auch gleich am Nachmittag ausprobiert – bei herrlichem Sonnenschein.
[divider height=”30″ style=”default” line=”” themecolor=”1″]
Samstag 10. Februar: Start in Hochfilzen, bekannt auch vom Biathlon-Weltcup. Einmal Grießenpass und zurück, dann die Warming-Loipe Richtung Loferer Steinberge und zum Schluss: Talfahrt via Europaloipe durch das Tal der Fieber über das Gasthaus Dandler nach Fieberbrunn.
Abends: Fahrt nach Kitzbühel, Stadtbummel mit Abendessen im Restaurant Holzer.
[divider height=”30″ style=”default” line=”” themecolor=”1″]
Sonntag, 11. Februar: Zugfahrt zum Schwarzsee: Die Loipen im Reither Tal standen auf dem Programm. Ein guter Sonnentag, schöne Anstiege und Abfahrten, aber auch entspannte Talloipen zum Ausspannen. Immer wieder tolle Bergblicke auf den Wilden Kaiser. Abends: Wellness im Aubad – ausgiebig Saunieren und Schwimmen…
[divider height=”30″ style=”default” line=”” themecolor=”1″]
Rosenmontag: Das war der anstrengendste Tag: Neuschnee ohne Ende. Die Runde vom Pillerseetal über Hochfilzen zurück nach Fieberbrunn wurde teilweise etwas mühselig, Aber zum Abschied nochmal eine schöne Abfahrt zum Gasthaus Dandler mit wohlverdienter Einkehr. Eine schöne Langlaufreise, mit einer sehr harmonischen Truppe, ging zu Ende.
[divider height=”30″ style=”default” line=”” themecolor=”1″]
Foto oben: Anstieg an der Ostflanke des Reither Tales
Du hast Lust auf eine GOC-Reise 2018? Hier sind die GOC-Reiseangebote 2018