Ettal – Linderhof

Beschreibung

frühe Mittagseinkehr. Sonnenschutz nicht vergessen

Tourenleiter: RobertTreffpunkt: 8:20 Hbf. vor Gleis 31 • Strecke: 17 km · 140 Hm • reine Geh­­zeit: 4 Std. • Kondition 1 · Technik 1

Zugegeben, eine Wanderung in dieser Region ist im gewitter­trächtigen Hochsommer immer ein bisschen Glückssache. Aber wenn es das Wetter gut mit uns meint, sehen wir die Wiesen im Graswangtal im Schmuck seltener Blumenarten!
Wir sparen uns den steinigen, wenig reizvollen Anstieg von Oberau und beginnen in Ettal. Vorbei am Kloster kommen wir am schattigen Waldrand schon früh zu unserer Einkehr in der Ettaler Mühle. Danach geht’s durchs Ammerquellmoos ins Graswangtal, wo bald die Hänge des Ammer­gebirges unseren Weg nach Linderhof säumen, dem Lieblingsschloss König Ludwigs.
Natürlich bleibt hier Zeit, den Schlosspark und (je nach Andrang) auf Wunsch auch die Schlossräume zu besichtigen (Eintritt 10 €, Führungs­dauer ca. 25 Minuten).
Danach geht es mit Bus und Bahn zurück.

Die Rückkehr in München ist für ca. 19:30 geplant, evtl. eine Stunde später.

Die Tour findet auch bei leichtem Regen statt.

Kondition: gering
Technik: leicht
Bergblick vom Schlosspark Linderhof | © Robert T

Details

Termindetails
Sa. 29.06.2024
Leiter*in / Veranstalter*in