Einsteigerkurs Alpinkletter in Kooperation mit Bergschule Vivalpin



Dieser Felskletterkurs ist ideal für Einsteiger*innen oder für Hallenkletter*innen, die im natürlichen Fels klettern wollen. Das abwechslungsreiche Übungsgelände ist perfekt geeignet für ein intensives Training am “scharfen” Ende des Seils. Im Unterschied zum Hallenklettern fordert alpines Klettern neben den motorischen viele zusätzliche technische Fähigkeiten, wie z.B. das Legen von Zwischensicherungen, das „Lesen“ der Route, Standplatzbau, eine vorausschauende Taktik und vieles mehr. Dein*e Bergführer*in ist ein absoluter Bergprofi und kann Dir neben den Basics auch viele Tricks und Kniffe verraten. Ziel des Kurses ist das selbständige Klettern in leichten alpinen Trainingstouren im Vor-und Nachstieg. Rückfragen beantwortet Euch gerne Elisabeth: elisabeth@dav-goc.de

Anmeldung: mit Deiner DAV-GOC-Mitgliedsnummer
unter dem Link:
Termin:  10.09.-12.09.2021, Kreuzeckhaus, Alpspitzgebiet
Spezial-Preis für GOC-Mitglieder*:  29,-€ p.P. (Kurs und Ü/HP)
Mindestteilnahmezahl: 5 P./ Maximalteilnahmezahl: 8 P. pro Bergführer

script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/3.5.1/jquery.min.js">